en-USel-GRfr-FRde-DEit-IT
en-USel-GRfr-FRde-DEit-IT
Menu

   

Auto: Nicht Notwendig (Wir bieten kostenlose Nutzung von 2 Autos (mit Ausnahme der Treibstoffkosten). A 5 Sitz Suzuki Jimny und 9 Sitz Fiat Scudo und 2 Fahrräder)

Dorf : 350m. Geschäfte, Tavernen, Minimärkte: 350m. Kies- & Sandstrände: 300m

Kato Koufonisi : 20 Min mit Kaik - Glaronisi: 15 Min mit Kaik - Seehöhlen: 500m

Fähre : 500 m.

Östlich von Athen gelegen, Koufonisia ist eine Inselgruppe (Ano & Kato Koufonisi) der Kleinen Kykladen im Ägäischen Meer, südöstlich von Naxos & westlich von Amorgos.

Kato Koufonisi ist fast unbewohnt. Es gibt nur eine Handvoll Häuser, wunderschöne Strände & eine malerische Taverne, berühmt für seine Fischsuppe.

Die Ostseite der Insel ist geschmückt mit vielen, herrlichen Stränden mit goldenem Sand oder Kies & die Landschaft wird durch kleine verlassene Buchten mit Sand & Felsen, die Höhlen bilden komplettiert. Einige der Strände haben Tavernen & Strandbars, die Partys an Vollmondnächten organisieren. Das Wasser ist unglaublich schön!

Entdecken Sie die natürliche Schönheit & die Xerophyt-Landschaft der Kykladen indem Sie über die natürlichen Wanderwege der Insel schlendern. Die Insel bietet jeden Tag frischen Fisch.

Background Color:
 
Background Pattern:
                               
Reset